Fly Tying Channel #03 - Upside Down Streamer

Nach der Forellensaison, die hierzulande meist mit dem September endet, steht der Herbst bevor. In dieser Zeit lassen sich viele andere Raubfische besonders gut mit der Fliege fangen. Zwar stehen Barsch, Zander & Co oft schon etwas tiefer, als noch im Sommer - aber mit beschwerten Streamern lassen sie sich gut überlisten... 

Peter bindet in unserem Video eine besonders interessante und fängige Variante: Durch die Upside Down Bindeweise, die auch durch den Varivas Keel Streamer Hook optimal unterstützt wird, erreicht man nicht nur ein sehr verführerisches Spiel der Fliege (Jigg-ähnlich), sondern riskiert auch weniger Hänger. Ein nervenschonender Aspekt beim Fischen in Grundnähe...

Dieses Material nutzt Peter für seinen Streamer:

  • Vise: MF SpeedVise
  • Hook: Varivas Keel Streamer (2510WB) #2
  • Thread: Nano Silk 6/0 "Pink"
  • Eyes: Brass Saltwater Eyes 6mm "Silver"
  • Head: Super UV Dubbing "Purple"
  • Wing: Craft Fur "Pink"
  • Resin: Loon UV clear fly finish "Flow"

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.